Bildquelle: Peter von Bechen/pixelio 401040

Alle Jahre wieder – auch in diesem Jahr informierten sich die RisikoScouts auf der tekom-Jahrestagung in Stuttgart u.a. über aktuelle Rechtsentwicklungen in der Technischen Dokumentation, Urheberrecht und Zuliefererdokumentation, Qualitätsmanagement im Übersetzungsbereich, die Bedingungen für eine gelungene Zusammenarbeit zwischen Auftraggeber und Übersetzer sowie Kennzahlen im Fremdsprachenmanagement.

Neben den Fachvorträgen bot die Messe wieder die Möglichkeit, alte Bekannte zu treffen und neue Bekanntschaften zu machen. Insbesondere die Stände unserer Berufsverbände BDÜ und DTT waren ein Forum für spannende Gespräche. Ein besonderes Highlight war die „tekom All Star Band“, deren Auftritt am Mittwoch Abend ein schöner Rahmen für angeregte Unterhaltungen beim International Networking Event war.

Die Workshops „Auf eigenes Risiko“ der RisikoScouts waren wie immer ausgebucht – herzlichen Dank an alle Teilnehmer für die aktive Mitarbeit und die engagierten Diskussionen.