Zum Hauptinhalt springen

Erste Expertenzertifikate „Revision“ verliehen

Vor einem Jahr hat der BDÜ in Zusammenarbeit mit den RisikoScouts die Seminarreihe „Revision“ ins Leben gerufen. Das Thema Revision hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen, nicht zuletzt durch die ISO 17100. Bisher war es jedoch nicht möglich, die in der Norm geforderte Revisionskompetenz durch eine Weiterbildung nachzuweisen. Diese Lücke hat […]

Freeze Mob beim Weltübersetzertag 2017

Wir verbinden Welten Bildquelle: BDÜ/toonmix Mannheim – Bahnhofsvorplatz am 30. September 2017: Verdutzt bleiben die Passanten stehen und schauen verwundert. Da sitzt eine junge Frau auf einem Klappstuhl, einen Laptop auf den Knien, der auf der Rückseite den Aufkleber „Translator at Work“ trägt. Neben ihr steht eine andere junge Frau im blauen T-Shirt und hält […]

Echo auf die Best Practices

Seit Januar 2017 sind die Best Practices – Übersetzen und Dolmetschen auf dem Markt. Wie ist dieses umfangreiche Nachschlagewerk, an dem über 40 Autoren mitgearbeitet haben, von den Nutzern aufgenommen worden? Zunächst fand das Werk Eingang in die Literaturliste des Wikipedia-Eintrags „Übersetzung (Linguistik)“: https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cbersetzung_(Linguistik) Eine Rezension von Britta Nord erschien im MDÜ-Heft 03/17. Daneben gab […]

Best Practices – Übersetzen und Dolmetschen erschei

Best Practices sind bewährte Verfahrensweisen, d. h. Methoden, Prozesse, Arbeitsweisen und Modelle, die sich in der Praxis bewährt haben und von einem Großteil der Praktiker angewendet und unterstützt werden. Das Werk wendet sich an alle, die mit den Dienstleistungen Übersetzen und Dolmetschen befasst sind, sei es als Ausführende (Übersetzer, Dolmetscher), als Vermittler (Agenturen) oder als […]

Neues BDÜ-Seminar: Übersetzen von Gebrauchsanleitun

Praxisseminar "DIN EN 82079"

Mit dem Seminar „DIN EN 82079 – Praxisseminar zum Übersetzen von Gebrauchsanleitungen“ hat der BDÜ LV Rheinland-Pfalz sein Seminarprogramm im Bereich Technik um einen wichtigen Baustein ergänzt. Anhand praxisnaher Beispiele zeigte RisikoScout Carmen Canfora den Teilnehmern, wie Gebrauchsanleitungen normenkonform erstellt und übersetzt werden. Themen waren u.a. Sicherheits- und Warnhinweise, Verständlichkeit von Gebrauchsanleitungen, Regelbasiertes Schreiben und […]

Praxistage Translation 2016 in Germersheim

Foto: Peter Oehmig Bereits zum dritten Mal fand am 3.6.2016 die Veranstaltung „Praxistage Translation“ am FTSK in Germersheim statt. Studierende des Fachbereichs konnten sich in zahlreichen Vorträgen über unterschiedliche Karrierewege nach dem Studium informieren. Im Foyer gaben Sprachendienstleister, Übersetzerverbände, Tools-Anbieter und andere Berufsverbände an verschiedenen Ständen Auskunft über die unterschiedlichen Aspekte des Übersetzens und Dolmetschens. […]

Klausurtagung des BDÜ zur Zukunft des Verbandes

Am 20. Februar 2016 fand in Berlin die Klausurtagung des BDÜ zum Thema „Wie entwickeln wir den Verband zu einer Qualitätsmarke?“ statt. RisikoScout Carmen Canfora war als Gast eingeladen und konnte mit BDÜ-Vorstandsmitgliedern und anderen externen Fachleuten in Arbeitsgruppen intensiv zu folgenden Fragen diskutieren: – Welche Anforderungen stellen Kunden an gute Dolmetscher/Übersetzer? – Wie kann […]